Datenschutzhinweise

Rechtsgrundlagen

Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Als nicht-öffentliche Stelle dürfen wir personenbezogene Daten nur dann verarbeiten, wenn das TMG oder eine andere Rechtsvorschrift es erlaubt oder anordnet oder der Betroffene eingewilligt hat (§ 12 Abs. 1 TMG). Wir stellen die Einhaltung dieser Vorschriften sicher.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer und Geburtsdatum. Informationen, die nicht mit der wirklichen Identität des Nutzers in Verbindung gebracht werden - wie z.B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite - sind keine personenbezogenen Daten.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Die Webseiten „kampffmeyer.com“ können genutzt werden, ohne dass persönliche Angaben des Nutzers benötigt werden. Die Webserver der speichern lediglich standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die vom Nutzer besucht werden, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus der Nutzer die Web¬seiten „kampffmeyer.com“ besucht. Ein Rückschluss auf die Person des Nutzers ist aus diesen Angaben nicht möglich. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie der Name des Nutzers, die Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst. Eine Datenübermittlung in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der europäischen Datenschutzrichtlinie findet nicht statt. Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag Auskunft zu erhalten über seine gespeicherten personenbezogenen Daten. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung.

Ausnahmen:

Wir verwenden die Informationen, die wir während des normalen Besuches unserer Webseiten erhalten und speichern, ausschließlich innerhalb der Kampffmeyer Mühlen GmbH. Es ist nicht vorgesehen, diese zur Personenidentifikation zu verwenden. Ausnahme, wenn es gilt, sich gegen Angriffe zu wehren, die Straftatbestände darstellen oder die Funktionsfähigkeit unseres Webangebotes verhindern oder beeinträchtigen.

Cookies:

Wir verwenden ggf. Cookies, um Ihnen und uns die Internet-Nutzung und die Kommunikation zu vereinfachen. Falls Sie es wünschen, können Sie eine Speicherung von Cooies über Ihren Web Browser generell unterdrücken oder entscheiden, ob Sie per Hinweis eine Speicherung wünschen oder nicht.

Cookies sind kleine Textketten (max. 4KB groß): Sie ermöglichen einem Online-Anbieter, auf dem PC des Online-Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Ohne diese befristete "Zwischenspeicherung", müssten bei einigen Anwendungen erneut bereits getätigte Eingaben erfolgen. Eine zweckfremde Nutzung oder Übermittlung evtl. möglicher Erkenntnisse wird nicht erfolgen ebenso wenig wie eine Verwendung gegen die Interessen der Betroffenen.
- Ein Cookie enthält nur die Daten, die ein Server ausgibt oder/und der Nutzer auf Anforderung eingibt. Aufbau: Angaben zur Domäne, Pfad, Ablaufdatum, Cookie- Name und Wert.
- Ein Cookie kann keine Festplatte ausspähen.
- Ein Cookie kann keine Viren übertragen oder ausführen (jedenfalls nach heutiger Erkenntnis, da nur ASCII Text.)